Bieterrunde für das Gemüsejahr April 2023 – März 2024

Datum/Zeit
Donnerstag, 01. Dezember 2022
18:00 - 20:00 Uhr

Veranstaltungsort
Umweltzentrum

Kategorien


Liebe Mitglieder,

Nach zwei digitalen Jahren findet die diesjährige Bieterrunde wieder in Präsenz statt. Bitte teilt uns über das Formular auf dieser Seite bis 24. November mit, ob wir mit eurer Beteiligung rechnen können. Dies ist für die Aufstellung der Kalkulation für uns sehr wichtig!

damit unsere Bieterrunde am 01.12.2022 möglichst reibungslos abläuft haben wir euch die wesentlichen Informationen noch einmal zusammengestellt. Natürlich werden wir den Ablauf an dem Abend auch noch einmal erklären.

Ablauf

  1. Beim Eintreffen trägt sich jede*r in die Mitgliederliste ein. Nur Mitglieder, oder deren Vertreter*in (siehe unten) können teilnehmen.
  2. Das Prinzip unserer Solawi wird für neue Mitglieder erläutert, es können Fragen gestellt werden und Anregungen gebracht werden. Für „alte Häsinnen und Hasen“ gibt es einen separaten Austausch, der mehr auf euer Feedback ausgerichtet ist.
  3. Der Haushaltsplan für das Gemüsejahr 2023/24 wird vom Vorstand vorgestellt und diskutiert.
  4. Aus den Gesamtkosten und der Anzahl der Mitbietenden ergibt sich der durchschnittliche Monatsbeitrag. Dies ist ein Orientierungswert. Jede*r kann selbst entscheiden, wie viel er beitragen kann, um auf das Gesamtbudget zu kommen. Gerade in diesen Zeiten wäre es jedoch schön, wenn sich Menschen finden denen es möglich ist, mehr zu bieten, um einen solidarischen Ausgleich zu schaffen.
  5. Nun beginnt die Bieterrunde:
    1. Jeder logt sich mit seinem Smartphone oder mit den vor Ort zur Verfügung stehenden Rechnern in die Biete-App ein.
    2. Dann gibst du dein monatliches Gebot in das Formular auf deinem Smartphone/am Rechner ein.
    3. Der Vorstand wertet die Gebote aus und gibt das Ergebnis bekannt.
    4. Wird der Jahreshaushalt durch die Gebote nicht gedeckt wird der Fehlbetrag genannt und die Bieterrunde wird wiederholt.
    5. Wird der Jahreshausalt durch die Gebote gedeckt ist die Bieterrunde zu Ende.
    6. Das letzte abgegebene Gebot wird in das Formular zur Gemüseabnahme eingetragen und die Formulare vom Vorstand eingesammelt.
    7. Der Vorstand wertet die Formulare abschließend aus. Wird die Deckung des Haushaltsplans bestätigt ist die Bieterrunde vorbei.
    8. Gemeinsames Zusammensitzen, ratschen, Pläne schmieden, Kleider tauschen,…

 

Falls du an der Bieterrunde nicht teilnehmen kannst

Wer nicht persönlich an der Bieterrunde teilnehmen kann, kann eine schriftlich bevollmächtigte Vertretung schicken.

 

Das wichtigste zuletzt

Das Gemüsejahr beginnt im April 2023 und endet im März 2024 (= 12 Monate). In diesem Zeitraum:

  • wird der gebotene Gemüsebeitrag monatlich abgebucht (alternativ kann im April auch bereits für das gesamte Jahr bezahlt werden),
  • bist du berechtigt, wöchentlich deinen Gemüseanteil an einem Abholpunkt abzuholen. Abholtag ist der Donnerstag ab 14 Uhr. In der „Saure-Gurken-Zeit“ erfolgt die Abholung alle zwei Woche.
  • bist du verantwortlich für deinen Anteil. Wenn du in den Urlaub fährst oder anders verhindert bist, sorgst du für eine Vertretung, die deinen Anteil abholt.

 

Noch Fragen?

Dann wenden dich gerne an unser Vorstandsteam unter info@baarfood.de

 

 

Wir freuen uns auf dich!

 

Das Vorstands- und Gärtnerinnenteam der Solidarischen Landwirtschaft Baarfood e.V.

Hier Teilnahme zusagen:

Deine Anmeldung hilft uns bei der Planung. Mit deiner Anmeldung stimmst du der Verarbeitung, Speicherung und Weitergabe deiner Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.