Solidarische Landwirtschaft ins Bewusstsein bringen

Tag des offenen Ackers am 24.09.
  • Bewusstsein fördern und entwickeln für neue Ideen, neue Themen, neue Wege – Diskussion, Auseinandersetzung mit Themen die uns bewegen.
  • Kommunikation intern fördern, Kontakte zu Mitgliedern, Arbeitskreisen, Vorstandschaft, fördern und in Bewegung bringen
  • Infostand: Infomaterial sammeln und entwickeln, Stellwände bereitstellen, Vorstellung der Baarfood.

Wir freuen uns über dich, wenn du mitdenken und gestalten möchtest! Melde dich einfach unter bildung@baarfood.de

 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*